Wichtige Funktionen

Mehrstufige Benutzerrollen

OSG-EOS bildet die gesamte Einkaufs-Hierarchie eines Industriekunden mit bis zu 5 Genehmigungsstufen ab. Diese Benutzer mit den persönlichen Rechten werden bei der System-Installation erfasst oder importiert. Diese Struktur ist die Voraussetzung für die Anzeige der zugewiesenen Artikel und Kategorien. 

Kostenstellen

Die Kostenstellen des Industriekunden (mit den gegenseitigen Abhängigkeiten) werden gespeichert. Hier werden auch die individuellen Budgets verwaltet. Genehmigte und durchgeführte Bestellungen werden den Planzahlen gegenübergestellt. Budgetverwaltung Allen beteiligten Kostenstellen, Warengruppen und Einzelartikeln können Budget in Menge und Wert zugewiesen werden. Bei Überschreiten der Budgetgrenzen löst das Meldesystem Hinweise an die Kontroll- und Genehmigungsinstanz aus. Bestellungen (auch Teillieferungen) werden erst nach der internen Genehmigung durchgeführt. 

Genehmigungsprozess

Aus den Kostenstellen, Warengruppen, Artikeln und dem Controlling ergibt sich ein individueller Genehmigungsprozess, der ein zentraler Bestandteil der Software ist. Erst nach Zustimmung wird ein Bestellprozess erfolgreich abgeschlossen. 

Kontrollsystem (Cockpit)

Der aktuelle Zustand aller Bestellungen und die Akzeptanz des Systems werden über umfangreiche Auswertungen und Grafiken im Kontrollcenter (dem sog. Cockpit) angezeigt. Das Controlling kann jederzeit die aktuellen Soll- und Istzustände einsehen. 

Bestellabwicklung

Aufgrund der heterogenen Sortiments- und Katalogstruktur müssen Bestellungen bei Bedarf gesplittet werden können. Diesen Prozess übernimmt die Software komplett. Der Einkäufer merkt nichts von der komplexen Hintergrund-Verwaltung. Aus gesplitteten Bestellungen werden Aufträge für unterschiedliche Lieferanten generiert. 

Komplexe Adress-Strukturen

Dem Industriekunden können alle wichtigen Abrechnungs- und Versandadressen zugeordnet werden. Die Erfassung von Adressen ist bis auf Kostenstellenebene möglich. . 

Integration im Shop

Mit www.osgtrade.de hat sich im technischen Fachhandel ein Shopsystem inzwischen überzeugend etabliert. Das EOS-System ist ideal auf diesen Shop abgestimmt. Damit kann der technische Fachhändler den Shop als eigenen Vertriebskanal allgemein nutzen und zusätzlich das EOS-System bei den Industriekunden platzieren.

Haben Sie noch Fragen? Rufen Sie uns an!

Wir freuen uns auf Ihren Anruf.

+49 (0)441 350 42 300

zum Kontaktformular
OSG-Online Software Gesellschaft für neue Medien mbH | Donnerschweer Str. 172, D-26123 Oldenburg | Tel: +49 (0)441 / 350 42 300 | Email: info@osgmbh.de